Ayurvedische Kopf- und Gesichtsmassage

Wellness für die Seele....

          ...denn Körper, Geist und Seele sind miteinander verbunden.



Im Ayurveda wird der Kopf als „Tor des Himmels“ bezeichnet, durch das wir Menschen unsere wahre Natur erfahren und mit der Unendlichkeit des Kosmos verbunden sind. Eine Massage des Kopfes öffnet dieses innere Tor und lässt uns die wohltuenden, befreienden und entspannenden Geschenke des Himmels empfangen.
 
Die ayurvedische Gesichtsmassage stimuliert die tiefen Gehirnzentren, Reflexzonen, Energiemeridiane sowie die Durchblutung des Gesichts. Sie dient der Entspannung, Beruhigung, und der Hautpflege. Verspannungen im Hals-, Schulter- und Gesichtsbereich werden gelöst und die Energieströme vom Kopf bis in die Zehenspitzen neu ausbalanciert. Die Haut wird erfrischt, die sanfte Gesichtsmassage lässt die innere Schönheit neu erstrahlen. Im Ayurveda wird diese einfühlsame Massage außer in der Schönheitspflege auch bei allen Formen von Ängsten und Kummer eingesetzt. 

(Text mit freundlicher Genehmigung von der Naturkosmetikschule & Wellness-Akademie Academia Balance GmbH, Gießen übernommen)

 

45minütige Verwöhnzeit: 32 Euro